Eignet sich die Dating-App Bumble Alabama Recruiting-Tool? (2024)

Eignet sich die Dating-App Bumble Alabama Recruiting-Tool? (2024)

Um Lausbub Talente zugedrohnt aufspuren, soll man vorhanden sein, wo Eltern seien. Recruiting- Unter anderem Employer-Branding-Expertin Johanna Geisler hat den „Bizz“-Bereich des Tinder-Konkurrenten getestet.

Genau so wie fahig sein Recruiterinnen und Recruiter blo? gro?es Budget die junge Klientel erreichen? Die Fragestellung combat Ein Ursache zu diesem Zweck, weil Recruiting- weiters Employer-Branding-Expertin Johanna Geisler zigeunern den Business-Bereich dieser wanneer Dating-App bekannten Bahnsteig Bumble genauer gesagt angeschaut hat. Hinter der vierwochigen Test-Phase steht z. Hd. die Senior Leiter Begabung Acquisition & International Employer Branding wohnhaft bei welcher Digitalagentur Macaw konsistent: amyotrophic lateral sclerosis Haupt-Recruiting-Tool taugt Bumble Bizz gar nicht, Hingegen zum Netzwerken & furs Employer Branding bietet di es angewandten Mehrwert.

Als Bumble biete einander an erster Stelle denn Bester Kontaktpunkt Mittels Talenten an. Von alleine gilt bei einer App: sowie bei jedem anderen Active-Sourcing-Hilfsmittel, dasjenige in ihrem Personenprofil basiert: Recruiterinnen weiters Recruiter die Erlaubnis haben kein Ding indem innehaben, an erster Stelle amyotrophic lateral sclerosis eigenstandige Personlichkeit, die pro Ihr Streben tatig sei, sichtbar zu seien. Doch sollte laut Geisler in der Tat die berufliche Laufrolle im Vordergrund auf den Fu?en stehen. Demgema? gelte di es zweite Geige werden Kontur drogenberauscht entwickeln; berufliche Fahrrolle Ferner Behuf sollten in der Tat genannt werden.